Anmeldung

Besucherzähler

Woche 132

Insgesamt 41564

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Urlaub

Urlaub

Manche haben ihn schon hinter sich, einige sind gerade unterwegs und für andere steht die schöne Zeit noch aus. Aber was heißt das eigentlich: Urlaub? Was bedeutet dieses Wort? Wo kommt es her?

Ein Klick ins Internet macht mich schlauer. Mit Strandkorb, Ausschlafen und „Seele baumeln lassen“ hat das Wort ursprünglich nichts zu tun. Urlaub leitet sich vom althochdeutschen Wort „urloup“ ab und bedeutet so viel wie „Erlaubnis“. Im 19. Jahrhundert bürgerte es sich in der Welt des Militärs und der Behörden ein und bezeichnete die Erlaubnis, sich von der Kaserne oder vom Arbeitsplatz zu entfernen. Mittlerweile gibt es ein Recht auf Urlaub. Gott sei Dank! Schließlich fühlen sich immer mehr Menschen überlastet und ausgebrannt. Neben der Erholung und besonderen Erlebnissen und Entdeckungen bietet der Urlaub auch die Möglichkeit, die täglichen…

Weiterlesen: Urlaub

Losungen

Tageslosung von Samstag, 23. Februar 2019
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass man zugleich ackern und ernten, zugleich keltern und säen wird. Und die Berge werden von Most triefen, und alle Hügel werden fruchtbar sein. Ich will die Gefangenschaft meines Volkes Israel wenden, dass sie die verwüsteten Städte wieder aufbauen und bewohnen sollen, dass sie Weinberge pflanzen und Wein davon trinken, Gärten anlegen und Früchte daraus essen.
Der Seher Johannes schreibt: Ein Engel zeigte mir auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens, die tragen zwölfmal Früchte, jeden Monat bringen sie ihre Frucht, und die Blätter der Bäume dienen zur Heilung der Völker.