Anmeldung

Besucherzähler

Woche 75

Insgesamt 39808

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

40 Tage mit Gott 2011

Im Zentrum unseres Gemeindelebens steht der gemeinsame Gottesdienst am Sonntag.

Daneben gehören zum Wesen methodistischer Frömmigkeit in ihrer Größe überschaubare Gesprächsgruppen, in denen neben persönlichen Gesprächen und Seelsorge auch Glaubensgespräche, Austausch in Glaubensfragen und gemeinsames Gebet möglich sind.

Wir klagen über eine Gesellschaft, die von einer zunehmenden Ellenbogenmentalität geprägt ist, d.h., jeder denkt zuallererst an sich. Die modernen Medien verhindern zunehmend das gemeinsame Gespräch und belasten Beziehungen.

Dieses Umfeld prägt unbewusst auch unseren Glauben und unsere Frömmigkeit - und so fällt es auch uns zunehmend schwer, offen und frei über unseren Glauben zu reden, in Gemeinde- und Gesprächsgruppen Gemeinschaft zu erfahren, über Glaubenserfahrungen ins Gespräch zu kommen und mit anderen zu beten.Haende

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken und alte methodistische Schätze neu zu entdecken, hatten Geschwister der Erlöserkirche München eine Idee - und unser Bezirk hatte dies bereits 2010 schon einmal praktiziert:

»40 Tage mit Gott«

Read More

Für die, die dies noch nicht bewusst miterlebt haben, die Erklärung, wie diese Aktion abläuft:

Es ist eine Zeit der Einkehr, der Zurüstung und der Vertiefung des Lebens und Glaubens in persönlichen Andachten und gemeinsamen Gesprächen. Über sieben Wochen hinweg finden in der Gemeinde Auerbach keine der sonst üblichen Gemeindeveranstaltungen statt. Also keine Bibelstunde, keine Gemeindegruppen, kein Frauenkreis ...

Über diese sieben Wochen hinweg haben die Gottesdienste am Sonntag - abgesehen vom Gemeindekindersonntag am 6.März 2011 in Auerbach - ein besonderes Glaubensthema zum Inhalt, als Impuls für die kommende Woche.

Das Begleitheft »Gemeinsam unterwegs zum Ziel« von Friedemann Burkhardt, Thomas Gerold und Eun Jae Lee gibt zu den jeweiligen Wochenthemen kurze Impulse für eine persönliche tägliche Andacht.

Über diese sieben Wochen hinweg treffen sich Geschwister jeweils einmal in der Woche in Gesprächsgruppen, um über die Impulse der Sonntagspredigt und der Andachten der Woche gemeinsam zu sprechen und sich auszutauschen.

Diese Gruppen sind offen für jeden, der Gemeinschaft sucht und über die Themen mit anderen ins Gespräch kommen möchte. Natürlich liegt der Sinn von »40 Tage mit Gott« darin, dass jeder die ganze Zeit und in einer Gruppe dabei ist. Aber wir wollen dies bewusst nicht als Gesetz verstehen! Wer nicht jedesmal dabei sein kann oder die Gruppe wechseln möchte, sollte keinen Druck empfinden.

»Gemeinsam unterwegs zum Ziel - 40 Tage mit Gott 2011« in Auerbach

Impulsgottesdienste Bezirk Auerbach:

27. Februar »Rechtfertigung begreifen« 9 Uhr Schnarrtanne * 10 Uhr Auerbach (siehe Downloadbereich)

13. März »Innere Erneuerung erfahren« 9 Uhr Schnarrtanne * 10 Uhr Auerbach

20. März »Verhalten verändern lassen« 9 Uhr Schnarrtanne * 10 Uhr Auerbach

27. März »Ganze Liebe lernen« 9 Uhr Schnarrtanne * 10 Uhr Auerbach

03. April »Zielorientiert leben« 9.30 Uhr Bezirksgottesdienst Auerbach

10. April »Gehorsam üben« 9 Uhr Schnarrtanne * 10 Uhr Auerbach

Losungen

Tageslosung von Donnerstag, 13. Dezember 2018
Ich tilge deine Missetat wie eine Wolke und deine Sünden wie den Nebel. Kehre dich zu mir, denn ich erlöse dich!
Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, dass er die Welt richte, sondern dass die Welt durch ihn gerettet werde.